Lama Fo Fu

Heilfasten, Diamant Q Gong 16.10. - 22.10.2017

PHOWA und Guan Yin Praxis 23.10. - 30.10.2017

Die Kraft des reinen Mitgefühls

 

Lama Fo Fu ist als voll ermächtigte Meisterin der Kagyu und Nyingma Tradition die führende Lehrerin dieses tiefgründigen und hochwirksamen Meditationssystems des tantrischen Buddhismus Jin-Gang Gong. Sie verbindet zwei Systeme und Denkarten: Daoistische Energie-übungen, wie stilles oder bewegtes Qi Gong und buddhistische Meditationstechniken, die auf eine tiefe geistig-ätherische Ebene führen.

 

Lama Fo Fu ist eine der wenigen Frauen, die tibetischen Buddhismus und Qi Gong auf höchster Ebene unterrichten. Sie traf ihren spirituellen Meister Lama Fa Hai in den südlichen Tianmu Bergen und nahm Zuflucht bei ihm. Vajra Meister Fa Hai war Sinotibeter und ein berühmter Lama, Arzt und Heiler, der die Tummo-Praxis des inneren Feuers beherrschte, eine hohe tantrische Meditationspraxis. Anfang der 80er Jahre wurde Lama Fo Fu von Lama Fa Hai als Vajra Meisterin ordiniert und sie begann das Jin-Gang Gong auch an Kranke weiterzugeben. Sie praktizierte als Ärztin an drei Spitälern.

Lama Fa Hai bat Lama Fo Fu kurz vor seinem Tod 1991 ins Ausland zu gehen, dort die Lehre zu verbreiten und Spenden für den Wiederaufbau des Hauptklosters in China zu sammeln. 1992 bekam sie eine Einladung von der Qi Gong Association in Vancouver dort Jin-Gang Gong zu demonstrieren. Lama Fo Fu blieb in Canada und gründete das Universal Hua Tsang Kloster.

 

Organisation / Anmeldung:

 

Manfred Friedl-Bayer

Schumacherstrasse 11/4

A-5020 Salzburg

 

Tel.: 0043/676/9406600   e-mail: manfred.friedl-bayer@sbg.ac.at

 

 Anmeldung für die Übernachtung inkl. Verpflegung bitte direkt im Seminarhaus

035052 22456 oder Email

 


Download
Fasten mit Lama Fo Fu 16. - 22.10.2017
Fasten2017LamaFoFu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 122.5 KB
Download
PHOWA mit Lama Fo Fu
Phowa 2017LamaFoFu .pdf
Adobe Acrobat Dokument 122.0 KB