Emotionalarabeit:

Ich-Stärke trainieren mit besik-Bonding:

 

 

Emotionen sind ein Schlüssel fürs Wohlbefinden und Bewusstsein der eigenen Stärke.
Leider haben wir oft nicht gelernt, sorgsam mit ihnen umzugehen – oft werden sie unterdrückt oder überspielt, manchmal brechen sie zu heftig heraus.

                                                                                           

 

Mit diesem Seminar schauen wir, was dein Ich blockiert und wie du dich klar und kraftvoll äußern und Grenzen setzen kannst.

 

Es gibt Gesprächsrunden, Impulsvorträge, Wahrnehmungs- und emotionale Ausdrucksübungen sowie das besik®-Bonding als Kern.

 

 

Du bringst deine Themen mit. Die Gruppe gibt dir Halt und Resonanz.

 

 

Oft kommen Menschen aus einer Notlage – Trennung, Abschied, Stress, Überforderung zum Beispiel. Der Weg geht dann nach innen, die eigene Stärke zu entdecken, das innere Licht wieder aufscheinen zu lassen. Um dann klarer nach Hause zu gehen – wacher und bewusster seiner Selbst.

 

------------------

 

Beginn am ersten Tag gegen 18 Uhr, Ende am letzten Tag gegen 15 Uhr.

 

Preis: 320 € (Frühbucher 260 €) plus Übernachtung und Verpflegung

 


 

Seminarleiter
Ralf E.F. Lemke, Leiter des DISA - Dresdner Institut für Systemisches Arbeiten, Begründer des besik®-Konzepts, Systemischer Therapeut und Supervisor, Ausbilder für Emotional- und Körperarbeit, SystemAufstellungen, Führungscoaching, Dipl.-Theol.

 

Anmeldung unter buero@disa-dresden.de oder Kontaktformular